Wild Child


Wild Child: Die Autonomiephase begleiten. Gerade hat man das anstrengende Babyjahr hinter sich gelassen und schon ist sie da: Die Autonomiephase.

Ein Abend: Mit einem Vortrag sowie Zeit um persönliche Fragen zu stellen. Themen sind:

  • Mein Kind ist frustriert und wütend. Wie kann ich damit umgehen?
  • Wie kann ich gut Grenzen setzen und gleichzeitig Autonomie fördern?
  • Mein Kind braucht Geborgenheit. Wie kann ich das schaffen ohne meine Bedürfnisse aus dem Blick zu verlieren?
  • Wir sind nach wie vor an den Basics „Essen“ und/oder „Schlafen“ dran. Was kann man überhaupt erwarten?
  • Mama und Papa: Wie können beide Elternteile eine sichere Bindung aufnehmen?

Im Rahmen dieses Vortrages gibt es Antworten auf diese Fragen, praktische Tipps und eine Einführung in aktuelle Ergebnisse der Entwicklungs- und Erziehungsforschung. Der Kurs wird Eltern von Kindern ab 18 Monaten bis vier Jahren empfohlen.

Alle Vorträge finden aktuell als Web-Seminare statt. 

Teilnehmen können alle interessierten Eltern – der Wohnort spielt also keine Rolle. Wie das Ganze abläuft? Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit welchem Sie sich unkompliziert einloggen und teilnehmen können. Sie können während der Vorträge auch persönliche Fragen stellen.

12.12.2022, 20:00 – 22:00 Uhr.

Kosten: 55,93 € (inklusive der gesetzlichen MwSt., derzeit 19%).

Informationen & Anmeldung: kontakt@dr-eliane-retz.de

%d Bloggern gefällt das: